skip to Main Content
Tipps
Glück in Sicht
Glück in Sicht

Ein besonderes Fleckchen Erde liegt direkt an der Flensburger Förde vor Glücksburg: die Ostseelodges „Glück in Sicht“. Egal ob Paare oder kleine Familien – die charmante Atmosphäre bietet für alle das richtige Urlaubsflair. Wählen Sie für Ihr persönliches Glück zwischen frei stehenden Lodges, schicken Appartements oder modernisierten Reetdachhäusern. Für das leibliche Wohl der Urlauber sorgt das Strandrestaurant „Glückselig“ – ein Ort zum Genießen in stilvollem Ambiente. Feinste Fleischvariationen, klassische Fischgerichte und eine vegetarische Auswahl lassen Gourmet-Herzen höherschlagen. (Foto: Andrea Flak)

Pralinenmanufaktur
gleem – Finest Natural Sweets

Die Hamburger Pralinenmanufaktur gleem – Finest Natural Sweets steht für natürliche, zuckerfreie Süßigkeiten. Die erste Natur-Patisserie Deutschlands stellt hier klassische, aber zuckerfreie Pralinen, Honigschokolade, vegane Raw Food Brownies und – jetzt ganz neu – auch feinste Eiskreationen her. Ab diesem Sommer werden außerdem Eis- und Sommer- Patisserie-Kurse Kurse in der gleem Manufaktur angeboten. Zusammen mit Inhaberin Anna Gliemer produzieren Sie hier zum Beispiel White Chocolate covered Himbeersorbet, Hazelnut Banana Split, Zucchini-Minz-Tartelettes, Frozen Cherry Schokotörtchen oder auch eine Mohn-Zitronen-Rolle. (Foto: C. Große-Cossmann)

Genuss im Herzen der Speicherstadt

Das VLET in der Speicherstadt ist eine der Top-Adressen für moderne Hamburger Küche. In einem stilvoll restaurierten Speicher gelegen, bietet das Restaurant seinen Gästen ein einmaliges Ambiente aus roten Backsteinen, offenen Stahlträgern und gewölbter Decke. Diese Verbindung von Tradition und Moderne spiegelt sich auch in den Menüs wieder: Unter Küchenchef Philip Rebelsky wird im VLET von fangfrischen Urthel-Nordseekrabben, über VLET Rindertatar bis hin zu fruchtigen Sorbetvariationen die Hamburger Küche neu interpretiert. Übrigens: Seit April öffnet das Restaurant auch mittags seine Türen! (Foto: VLET Speicherstadt Gastronomie GmbH)

Fliegerdeich Hotel und Restaurant
Fliegerdeich Hotel & Restaurant

Seit April hat das Fliegerdeich Hotel & Restaurant seine Türen für Sie geöffnet. Das nach Denkmalschutzauflagen aufwendig renovierte Bestandshaus bietet 13 Zimmer unterschiedlicher Größenordnung sowie ein Restaurant mit 80 Innen- und 50 Außenplätzen. Für eines der wenigen Zeugnisse der Seefliegerei in Wilhelmshaven herrscht noch bis heute eine Landeerlaubnis für Seeflugzeuge vor dem Gebäude, was sich auch im Design des Fliegerdeich widerspiegelt: Schwarzstahl, Ziegelstein und Wellblech treffen auf Vintage-Möbel und verbinden den rauen Industrielook mit behaglicher Wohnlichkeit. (Foto: Heimathafen® Hotels)

Strandschlafen
Strandschlafen in Grömitz

Eine Nacht am Strand, zwischen Dünen und weißem Sand: In Grömitz gibt es nun die außergewöhnliche Möglichkeit, im Schlafstrandkorb zu übernachten. Dieser bietet zwei Erwachsenen ausreichend Platz für einen gemütlichen Abend bei Meeresrauschen. Dank der wetterfesten und mit Fenstern versehenen Persenning lässt er sich schließen, sodass Sie vor eventuellem Wind und Regen geschützt bleiben und trotzdem aufs Meer blicken können. Der Schlafstrandkorb ist an den vier Standorten Hotel Strandidyll, Kurpromenade 30, Klarsinni Beach und Strandkorbvermietung Colschen/ Schwardt aufgestellt. (Foto: tsg)

Monger Laden
Nachhaltig Einkaufen

Ökokrieger, Zero Wasties und Selbermacher aufgepasst! Bei Monger, dem neuen Store & Deli in Hoheluft-West funktioniert ökologisches Einkaufen ganz selbstverständlich und bequem. Egal ob regionale Bio-Lebensmittel, Naturkosmetik, Haushaltsartikel, Grundzutaten, Bücher, Rezepte und Tipps – alles kommt ohne Plastikverpackungen und unnötigen Schnickschnack aus. Und nicht zuletzt bringt Monger diejenigen zusammen, die für die gleichen Dinge brennen. Denn in guter Gesellschaft macht es richtig viel Spaß, ein „Öko“ zu sein! (Foto: Chiara Cigliutti)

Paul Schrader – Shootingstar der Hamburger Kunstszene

Intensive Farben und deren Komposition auf der Leinwand bestimmen das Werk von Paul Schrader. Der Farbauftrag ist so dynamisch, dass die Farben auf der Leinwand zu schweben scheinen. Die großformatigen Werke ziehen den Betrachter in ihren Bann und karikieren zugleich durch die Malwerkzeuge Kreditkarte oder Luxusmarkenkarton den allgegenwärtigen Konsum unserer Gesellschaft. Für Schrader geht es bei seiner Kunst vor allem um die visuelle Kraft der Bilder, die in einer reizüberfluteten Gesellschaft einen Moment der Ruhe schaffen. Gerade konnte der Künstler mit Christian Lindner einen ganz besonderen Kunstliebhaber überzeugen, mit dem eines seiner Werke nun in den Bundestag einziehen wird.

Japanische Fusion Cuisine im Nikkei Nine

Ein japanisch-peruanisches Genusserlebnis eröffnet sich den Gästen vom Restaurant NIKKEI NINE im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten. Dabei ist das von urbanem Chic geprägte Design, das an internationale Metropolen erinnert nur ein Teil des Gesamtkunstwerks. Eindrucksvoll kommen auch die Speisen-Arrangements von Küchenchef Ben Dayag und Sushimeister Yuki Hamasaki daher – ob Tatar vom japanischen Wagyu-Rind, das von seinem Farmer für die perfekte Marmorierung massiert wird, eingelegte Jakobsmuschel mit peruanischen Elementen oder klassische Ceviche als Sushi-Kreation. Und die für Gäste begehbare Theater-Küche wird zur Show-Bühne, wenn auf dem japanischen Robata-Grill feinstes Angus-Beef und Lamm mit Fenchel über offenem Feuer gegrillt werden.

Willkommen in Hamburg, Ruby Lotti!

Ruby Lotti, das erste Hamburger Familienmitglied der Ruby Hotels & Resorts GmbH, zog im September 2018 in die Hansestadt ein. Ruby Lotti lebt die Lean-Luxury-Philosophie – Luxus auf kleinem Raum. Ab 89 Euro kommen Gäste in einem der 290 Zimmer in den Genuss der edlen Ausstattung mit Echtholz-Dielenboden, Kirschbaum-Wandvertäfelung und hochwertigen Textilien. Angelehnt an den Reportage- und Boulevardjournalismus der fünfziger und sechziger Jahre vereint sich das Interior Design mit maritimen, bootstypischen Elementen wie Rippendecke und Bullaugen zu einem hanseatischen Vintage-Erlebnis. Vor allem Hobby-Rockstars sind mit Ruby Lotti voll auf einer Wellenlänge. Alle Zimmer des Design- Hotels verfügen über ein Marshall Gitarren Amp & Soundsystem mit Universal-Anschluss. E-Gitarren für den Auftritt im Hotelzimmer stehen zum Ausleihen bereit.

Kraft tanken zwischen Design und Natur

Natur, Mensch und Architektur: ein Zusammenspiel, das im Hofgut Hafnerleiten in Niederbayern zur Symbiose wird. Bei Bad Birnbach begeben Sie sich in eine Welt des Glücks und der Zufriedenheit. Ein Leben ohne Internet, Fernsehen und Mobiltelefon? Heute kaum vorstellbar. Und doch ein seltener Luxus. Im Boutique-Hotel Hofgut Hafnerleiten finden Sie ihn. Das Highlight der Anlage sind die einzigartigen Themenhäuschen. Wohnen Sie in einem stilvollen Baumhaus in luftiger Höhe, genießen Sie den Blick aufs Wasser im Bootshaus mit eigenem Badeteich oder entspannen Sie im zertifiziert-strahlenarmen Hanghaus mit direktem Zugang zur Erdsauna. In den fünf 2016 mit dem Spa Award ausgezeichneten Wellness Würfeln werfen Sie alle Anspannung von sich und sammeln neue Energie.

Sunshine in a capsule – der Glücklichmacher von Ogaenics

Das Hamburger Unternehmen Ogaenics hat sich auf zu 100 Prozent natürliche Nahrungsergänzungsmittel spezialisiert. In „Hello Sunshine“ steckt die natürliche, pflanzliche Form von Vitamin D in Bioqualität und sichert 150 Prozent des Tagesbedarfs. Pflanzliches Calcium aus der roten Bio-Kalkalge garantiert eine besonders hohe Bioverfügbarkeit. Sonne tanken war noch nie so einfach.

Italienisches Lebensgefühl in Eppendorf

Nach dem Erfolg des Lucacelli in der Europa Passage eröffnete im Juni ein weiteres Restaurant in Eppendorf. Auf die gesamte Palette original italienischer Leckereien in modern-elegantem Ambiente können sich auch die Gäste des neuen Lucacelli freuen. Das Angebot reicht vom Frühstück à la carte über Mittagstisch und Abendkarte bis hin zu Drinks. Dabei stehen neben unverwechselbarer Pizza aus dem gold-gekachelten Steinofen, hausgemachter Pasta und knackigen Salaten weitere besondere Dessert und Getränke-Highlights auf der Speisekarte. Raffiniert einfache Rezepte mit frischen Produkten und herzlichem Service machen den Besuch im Lucacelli zu einem besonderen Erlebnis.

Back To Top